Backenhörnchen Steckbrief – Chipmunks,  Lebensweise

Backenhörnchen Steckbrief – Chipmunks, Lebensweise

Als Backenhörnchen vereinigt man die nordamerikanischen Chipmunks und die im Norden Amerikas und Asiens vorkommenden Streifenhörnchen. Dieser Namen verdanken sie ihren großen backen Taschen, die so gewaltig angefüllt werden können, dass die Tierchen ein geradezu groteskes Aussehen bekommen.

Chipmunks

In Nordamerika gehören die putzigen Chipmunks zu den bekanntesten und beliebtesten Tieren. Sie bilden viele Rassen mit insgesamt sechs Arten, von denen die bekannteste das Streifenbackenhörnchen ist. Alle Chipmunks sind mit ihrer Streifenzeichnung auf meist rötlich-gelben Grund recht ähnlich.

Lebensweise

Obwohl das eichhörnchengroße Streifenbackenhörnchen gut klettern kann, hält es sich meist am Boden auf. Man sieht die Tiere am Tage mit ihrem beim Laufen senkrecht nach oben gestellten Schwanz recht häufig, vielfach verraten sie auch ihre Anwesenheit durch ihren charakteristischen „Chuck-Chuck-Chuck“ Laut.

Sie graben sich an geschützten Stellen ihre Bau selbst, die sie einzeln bewohnen. Dort bringen die Weibchen nach 31 Tagen Tragezeit an einer gut gepolsterten Stelle 2-8 Junge zur Welt. Diese Nachkommenzahl ist auch erforderlich, denn allerlei Raubtiere, Kojoten, Wiesel, Luchse und Raubvögel wie Habichte und Eulen stellen Ihnen nach.

Für den Winter werden Futtervorräte angelegt, vornehmlich Eicheln, Nüsse, Kirschkerne, Unkrautsamen und Früchte werden eingetragen. Den Winter verbringen die Chipmunks in den nördlichen Gebieten meist in einem Ruhezustand, kommt eine Wetterbesserung, werden die Tiere sofort wieder aktiv. In Gefangenschaft sind Streifenbackenhörnchen schon acht Jahre alt geworden in der freien Natur werden sie wohl nur etwa fünf Jahre alt.

Hast du gefunden, wonach du gesucht hast?

Wir geben uns die größte Mühe, mit unseren Artikeln tolle Inhalte zu erstellen und viele Fragen zu beantworten. Für alle Fälle, in denen das nicht klappt, haben wir darüber hinaus eine eigene Suchmaschine entwickelt, die dir weitere Artikel von screenhaus sowie anderen vertrauenswürdigen Seiten vorschlägt, um dir bei der Suche nach Antworten zu helfen.

Schau mal, das haben andere zu diesem Thema gesucht: