Axishirsch Steckbrief – Merkmale, Lebensraum, Lebensweise, Fortpflanzung, Nahrung

Axishirsch Steckbrief – Merkmale, Lebensraum, Lebensweise, Fortpflanzung, Nahrung

Der Axishirsch lebt in Indien, Ceylon, Burma und auf den Andamanen.

Merkmale

Er erreicht 95 cm Widerristhöhe und ein Gewicht von 100 kg.
Die Beine sind mäßig hoch, der Hals erscheint dich, und der Wedel ist ziemlich lang. Der Axishirsch ist eine äußerst anziehende Erscheinung: das lebhaft rot braune Fell wird von weißen Flecken geziert. Unterseite, Kehle und die Gesichtsmaske sind weißlich gelb. Das Geweih hat eine tief ansetzende, kräftige Augsprosse, die leierförmig gebogene Stange endet in einer Gabel, deren vorderer Ast länger als der hintere ist.

Lebensraum

Der Tschital sucht stets Nähe von Flüssen, Parklandschaften mit Grasfluren und dichten Gebüschen werden bevorzugt, doch geht der Axishirsch auch in Wälder uns Dschungel.

Lebensweise

Axishirsche bilden große Rudel unter Führung eines erwachsenen Hirsches. Im Gegensatz zu dem in der gleichen Region vorkommenden Sambar ist diese Art auch am Tage aktiv. Der Axishirsch hat viele Feinde, zu ihnen zählen Tiger, Leopard, Streifenhyiene, Rothund, Goldschakal und Sumpfkrokodil.

Fortpflanzung

Als Hirsche der Tropen sind die Axis nicht an den Wechsel von Sommer und Winter gebunden. Daher gibt es auch keine festen Paarungszeiten. Auch die Geweihbildung der Böcke erfolgt unabhängig von der Jahreszeit. Nach einer Tragezeit von rund 230 Tagen werden die Kälber gesetzt, Zwillingsgeburten sind in der Regel, doch kommen auch Drillinge vor.
Nach einem halben Jahr wird die Hirschkuh wieder brünstig. Die Vermehrungsrate ist also hoch, was der Bedrohung durch viele Feinde entspricht.

Nahrung

Die Axishirsche äsen Gräser, Kräuter und Laub. Da während des ganzen Jahres genügend Essen zur Verfügung steht, sind Axishirsche nicht zu Wanderungen gezwungen.

Hast du gefunden, wonach du gesucht hast?

Wir geben uns die größte Mühe, mit unseren Artikeln tolle Inhalte zu erstellen und viele Fragen zu beantworten. Für alle Fälle, in denen das nicht klappt, haben wir darüber hinaus eine eigene Suchmaschine entwickelt, die dir weitere Artikel von screenhaus sowie anderen vertrauenswürdigen Seiten vorschlägt, um dir bei der Suche nach Antworten zu helfen.