in ,

Weinbergschnecke Steckbrief – Fortpflanzung, Lebensweise

Weinbergschnecke Steckbrief  – Fortpflanzung, Lebensweise

Die Weinbergschnecke ist für viele die Schnecke schlechthin, da sie überall als Nahrung benutzt wird, sei es als Delikatesse wie bei uns oder als wichtigstes Nahrungsmittel in südlichen Ländern. Da jährlich Millionen Schnecken in Mitteleuropa gesammelt wurden, drohte die Art Helix pomatia bei uns auszusterben, und sie wurde vom März bis Juli unter Schutz gestellt. Obwohl gerade die aus der Winterruhe aufbrechenden Tiere, die Kriecherschnecken, am begehrtesten sind, sollen die Tiere erst ihre etwa erbsengroßen Eier ablegen können.

Fortpflanzung

Pro Tier werden 40 bis 60 Eier in einer Erdgrube verborgen. Der Kopulation geht oft ein stundenlanges, kompliziertes Liebesspiel voraus. Dabei betasten und belecken sich die Partner mit aneinandergepressten Fußflächen. Unter Schleimabsonderung wird je ein spitzer Kalkstil hervorgedrückt, der Liebespfeil, mit denen sich die Tiere gegenseitig stimulieren. Heute bezweifelt man, dass (entsprechend früheren Angaben über diese Zwitter) beide Partner gleichzeitig die männliche und weibliche Funktion ausüben können.

Lebensweise

Bei ungünstigen Witterungsverhältnissen zieht sich das Tier in das bis zu 4 cm große Gehäuse zurück und verschließt die Mündung mit einem oder mehreren Schleimhäutchen. Während der Winterruhe, in der die Weinbergschnecken recht tiefe Temperaturen überdauern können, wird das Häutchen mit Kalk verstärkt und so als Deckel das Epiphragma gebildet. Dahinter schützen noch einige weitere Häutchen die Schnecken vor übermäßiger Verdunstung. In den südlichen Teilen Deutschlands ist die Schnecke häufig zu finden, nicht nur in unmittelbarer Nähe der Weingärten, sondern auch an Waldrändern und in Gärten.

Klicke hier, um den Artikel als PDF herunterzuladen, bequem auszudrucken und für Referate oder andere Arbeiten zu nutzen.
Victoria McCallister

Geschrieben von Victoria McCallister

Victoria ist seit 2019 Mitglied des ScreenHaus Autorenteams und besonders interessiert in den Themen Reisen und Gesundheit. Vicky hat den Großteil der Welt besucht und lässt uns immer wieder daran teilhaben.

Wehrvögel Steckbrief – Aussehen, Lebensweise, Brut

Wehrvögel Steckbrief – Aussehen, Lebensweise, Brut

Beluga oder Weisswal Steckbrief – Lebensweise, Fortpflanzung, wirtschaftliche Bedeutung

Beluga oder Weisswal Steckbrief – Lebensweise, Fortpflanzung, wirtschaftliche Bedeutung