Spelunky 2 Steckbrief Spielverlauf, Kritiken

Spelunky 2 Steckbrief Spielverlauf, Kritiken

Spelunky 2 ist ein 2020-Plattform-Videospiel, das von Mossmouth und BlitWorks entwickelt wurde. Es ist die Fortsetzung von Spelunky (2008) und wurde im September 2020 für Windows und PlayStation 4 veröffentlicht. Das Spiel hat positive Kritiken von Kritikern erhalten.

Gameplay

Wie sein Vorgänger ist Spelunky 2 ein 2D-Jump’n’Run-Spiel. Im Spiel übernimmt der Spieler die Kontrolle über Ana, die Tochter des Entdeckers aus dem ersten Spiel, die den Mond besucht, um ihre vermissten Eltern zu finden. Im Spiel muss Ana durch tödliche unterirdische Höhlen voller feindlicher Feinde und Fallen navigieren, um Schätze zu sammeln. Wenn Ana stirbt, muss sie vom Anfang des Levels an beginnen und die meisten ihrer Gegenstände verlieren, und der Level wird durch prozedurale Generierung neu geordnet, um neue Herausforderungen und Wege zu präsentieren. Jede Stufe weist außerdem mehrere Ebenen auf, die vom Spieler erforscht werden können. Neue Bereiche, wie z.B. das Lava-Thema Volcana, werden eingeführt. Das Spiel verfügt über ein neues Flüssigkeitsphysiksystem, in dem Flüssigkeit auf natürliche Weise durch einen Level fließt. Darüber hinaus führt das Spiel neue Monster, Fallen und Reittiere ein. Das Spiel unterstützt auch einen Online-Mehrspielermodus für vier Spieler, mit der Einführung von kooperativen und kompetitiven Mehrspielermodi.

Entwicklung

Derek Yu, der Schöpfer des ersten Spiels, kehrte zurück, um die Fortsetzung zu entwickeln. Als er laut Yu über die Entwicklung des ersten Spiels nachdachte, als er ein Buch darüber für Boss Fight Books schrieb, begann er, immer mehr Ideen für die Fortsetzung zu entwickeln. Für die Programmierung des Spiels arbeitete er mit BlitWorks, dem Entwickler der PlayStation-Portierungen des ersten Spiels, zusammen. Wegen des größeren Umfangs der Fortsetzung musste Yu die Entwicklung des Spiels an BlitWorks auslagern. Yu stellte absichtlich sicher, dass sich das Spiel nicht radikal vom ersten Spelunky unterscheiden würde, da er der Meinung war, dass Fortsetzungen „Erweiterungen der vorherigen Spiele“ sein sollten und dass die Fans des ersten Spiels das Gefühl hätten, eine „Fortsetzung“ zu spielen. Dem Spiel wurden neue Funktionen hinzugefügt, während die ursprüngliche Spielschleife verfeinert und neu abgemischt wurde. Yu war bestrebt, eine Spielwelt zu schaffen, die sich wie ein „lebendiger, atmender Ort“ anfühlt, um neue Spieler zu beschäftigen. Um dies zu erreichen, fügte er eine Menge Überlieferungen und Hintergrundgeschichten für die Welt und die Charaktere hinzu.

Die Geschichte, die sich auf die Themen Familie und Verwandtschaft konzentriert, wird hauptsächlich durch Zeitschriftenartikel in der Spielwelt und im Basislager erzählt, wo Ana mit den Charakteren interagieren kann, denen sie während ihres Abenteuers begegnet ist.Sony Interactive Entertainment kündigte das Spiel auf der Pariser Spielewoche im Oktober 2017 an. Yu kündigte an, dass das Spiel, das ursprünglich 2019 veröffentlicht werden sollte, im August 2019 auf 2020 verschoben werden sollte, da die Entwicklung mehr Zeit erfordere. Das Spiel wurde für PlayStation 4 am 15. September 2020 und für Windows am 29. September 2020 veröffentlicht.

Kritiken

Laut Rezensionsaggregator Metacritic wurde das Spiel bei seiner Veröffentlichung von der Kritik mit einem Durchschnittswert von 91 Punkten gefeiert. William Hughes, der für The A.V. Club schrieb, lobte, wie das Spiel den Erfolg des Originalspiels aufgriff und nahtlos neue Funktionen wie das Befestigungssystem für Truthähne integrierte.

Quelle: Wiki

Hast du gefunden, wonach du gesucht hast?

Wir geben uns die größte Mühe, mit unseren Artikeln tolle Inhalte zu erstellen und viele Fragen zu beantworten. Für alle Fälle, in denen das nicht klappt, haben wir darüber hinaus eine eigene Suchmaschine entwickelt, die dir weitere Artikel von screenhaus sowie anderen vertrauenswürdigen Seiten vorschlägt, um dir bei der Suche nach Antworten zu helfen.