Gears 5 Steckbrief – Konsolen, Handlung

Gears 5 Steckbrief – Konsolen, Handlung

Gears 5 ist ein Third-Person-Shooter-Videospiel, das von The Coalition entwickelt und von Xbox Game Studios für Xbox One, Microsoft Windows und Xbox Series X/S veröffentlicht wurde. Es ist der fünfte Teil der Gears of War-Reihe und die Fortsetzung von Gears of War 4. Die ultimative Ausgabe wurde am 6. September 2019 veröffentlicht, während die Standardausgabe des Spiels am 10. September 2019 weltweit veröffentlicht wurde und allgemein positive Kritiken erhielt.

Gameplay

Zusätzlich zum Einzelspieler-Gameplay unterstützt das Spiel das lokale Split-Screen-Gameplay für drei Spieler oder das kooperative Online-Gameplay.

Synopsis

Gears 5 konzentriert sich auf Kait Diaz (Laura Bailey), eine Außenseiterin, die von Myrrah, der Königin der Heuschreckenhorde, abstammt. Als Kait muss die Spielerin die Ursprünge der Heuschrecken und die Wahrheit hinter ihrer Familiengeschichte aufdecken. Gears of War 4-Protagonist James Dominic „JD“ Fenix (Liam McIntyre), sein bester Freund Delmont „Del“ Walker (Eugene Byrd) und JDs Vater Marcus Fenix (John DiMaggio) kehren ebenfalls zurück.

Plot

Nach den Ereignissen des letzten Spiels werden JD, Del und Marcus zusammen mit Kait, der den Rang eines Corporals erhält, offiziell wieder in die COG-Armee aufgenommen. Als neue Delta-Truppe reisten sie auf Bitten von Damon Baird zu den Ruinen von Azura, um einen Hammer of Dawn-Satelliten zu starten, um das Hammer of Dawn-Netzwerk wiederherzustellen. Danach kehren sie in die Hauptstadt der COG, New Ephyra, zurück, aber Baird teilt ihnen mit, dass er die anderen Satelliten immer noch nicht lokalisieren kann. Premierminister Jinn erfährt von dem Start und befiehlt ihnen, das Netzwerk nicht wiederherzustellen, da dies dem Wunsch der verstorbenen Anya Stroud zuwiderlaufen würde, die beschlossen hatte, den Hammer of Dawn dauerhaft stillzulegen.

Jinn erhält die Nachricht, dass die Siedlung 2 von dem Schwarm angegriffen wird, und schickt JDs Trupp zur Unterstützung der Evakuierung. Begleitet werden sie bei der Verteidigung der Siedlung von Augustus Cole, Clayton Carmine, seiner Nichte Lizzie und Fahz Chutani, JDs und Del’s ehemaligem Squadmate. Während der Schlacht wird bekannt, dass JD, Del und Fahz zuvor in der Siedlung 2 eingesetzt worden waren, um einen Aufstand niederzuschlagen, der zum Tod von Zivilisten führte und JD und Del veranlasste, sich unerlaubt zu entfernen. Während einer hitzigen Auseinandersetzung mit Del enthüllt Fahz, dass J.D. ihm den Befehl gab, das Feuer auf die Zivilisten zu eröffnen, was dazu führte, dass Del und Kait das Vertrauen in J.D. verloren. Als sich die Angriffe des Schwarms intensivieren und den Evakuierungskonvoi zu zerstören drohen, befiehlt JD Baird, den Hammer of Dawn vorzeitig abzufeuern. Während die Streitkräfte des Schwarms vernichtet werden, versagt der Hammer der Dämmerung und beginnt wild zu schießen. JD rettet eine Gruppe von Zivilisten, wird aber schwer verletzt, nachdem es ihm nicht gelungen ist, Lizzie vor dem Tod durch die Hammerschläge zu retten.

Vier Monate später treffen Kait und Del in einem Außenstehenden Dorf im Skelett des Spaltwurms ein, um zu versuchen, sie davon zu überzeugen, der COG beizutreten. Der Dorfvorsteher, Kaits Onkel Oscar, weigert sich, sich anzuschließen, aber das Dorf wird plötzlich von dem Schwarm angegriffen. Während des Kampfes wird Kait von einem „Snatcher“ gefangen genommen und erfährt lebhafte Visionen von der Kontrolle der Streitkräfte des Schwarms. Sie entkommt dem Greifer, kann aber Oscars Tod, den sie durch ihre Visionen miterlebt, nicht verhindern. Dann treffen Verstärkungen der COG unter Führung von JD (der jetzt Captain ist) und Fahz ein, um das Dorf zu evakuieren. Kait erzählt allen von ihren Visionen, und Marcus empfiehlt ihr, sich in das geheime Labor in New Hope zu begeben, um Antworten zu finden, wobei Del beschließt, sie gegen die Einwände von J.D. zu begleiten. Als sie das Labor erreichen, erklärt Marcus, dass der leitende Wissenschaftler, Niles Samson, an den Kindern von Menschen, die an einer Imulsionsvergiftung litten, experimentiert habe. Sie finden Hinweise, die sie zum Mount Kadar, einer ehemaligen Heuschreckenfestung, führen.

Kait und Del fahren weiter nach Mount Kadar, wo sie ein weiteres geheimes COG-Labor finden, das unter dem Eis versteckt ist. Dort finden sie ein KI-Konstrukt von Niles und decken die gefrorenen Überreste des COG-Personals und der Heuschrecke auf. Niles erklärt ihnen, dass die Heuschrecken das Ergebnis seiner geheimen genetischen Experimente waren, indem er die DNA von Kindern, die mit Imulsion infiziert waren, manipulierte und sie mit den einheimischen Kreaturen des Hollow hybridisierte. Er enthüllt auch, dass Königin Myrrah ursprünglich ein Mensch war, der eine vollständige Immunität gegen die Imulsion besaß und die Heuschrecke kontrollieren konnte, da ihre Genetik zu ihrer Erschaffung verwendet wurde. Als jedoch ihre neugeborene Tochter Reyna, Kaits tote Mutter, von ihrem Vater aus dem Labor gezaubert wurde, führte Myrrah die Heuschrecke dazu, gegen die Wissenschaftler zu rebellieren und ihre Unabhängigkeit zu erlangen. Kait gerät in Panik, als sie erkennt, dass sie die nächste Königin ist, und verlangt, dass sie vom Bienenvolk des Schwarms getrennt wird. Niles setzt Kait in eine spezielle Gehirn-Scanning-Maschine, die mit einem schlafenden Berserker namens Matriarchin verbunden ist.

Diese Maschine trennt Kait erfolgreich vom Bienenvolk, lässt aber auch Reyna wieder auferstehen, da ihr Bewusstsein immer noch im Bienenvolk wohnt. Niles flieht dann und verrät, dass er Reyna absichtlich wiederbelebt hat, damit der Schwarm beenden kann, was die Heuschrecke begonnen hat. Niles wird bald von der wiederbelebten Matriarchin zerstört und Kait und Del töten sie, bevor sie aus der Einrichtung flieht. Da Kait erkennt, dass Reyna nun die neue Königin des Schwarms ist, bekräftigt er die Notwendigkeit der COG, den Hammer der Dämmerung zu reaktivieren.
Einige Wochen später bringt Baird die Gruppe nach Vasgar, wo sich das geheime Weltraumprogramm der Union Unabhängiger Republiken befand. Baird trifft sich wieder mit seinem ehemaligen Gruppenkameraden Garron Paduk, der heute der Anführer einer Gruppe von Nomaden ist, die in der Wüste überlebt haben. Paduk enthüllt, dass die UIR eine mit Hammer of Dawn-Satelliten beladene Rakete startbereit hatte, eine Tatsache, die sowohl die COG als auch die UIR vor der Öffentlichkeit geheim hielten. Er enthüllt auch, dass sich der Schwarm in letzter Zeit besser organisiert und neue Waffen und Panzerungen entwickelt hat. Da Kait, Del und Baird erkannt haben, dass die erhöhte Intelligenz des Schwarms das Ergebnis von Reynas Auferstehung ist, beschließen Kait, Del und Baird, den „Hammer of Dawn“ so bald wie möglich zu reaktivieren. J.D. und Fahz kommen auch, um zu helfen, wobei J.D. sich bei Del und Kait für seinen früheren Betrug und sein nachfolgendes Verhalten entschuldigt. Dem Trupp gelingt es, die Rakete zu montieren und abzufeuern und Zielbeleuchtungsfeuer zu beschaffen, um den Hammer der Dämmerung zu kontrollieren, obwohl sie bald mit einer massiven Schwarm-Kreatur namens Krake konfrontiert werden. Der Gruppe gelingt es kaum zu entkommen, als Paduk sie mit einem Raben aufhebt, um sie nach Hause zu fliegen.

Nach der Rückkehr nach New Ephyra plant die Gruppe, den Hammer der Morgenröte zu starten. Jinn versucht, Kait zu verhaften, mit der Absicht, sie gewaltsam mit dem Bienenvolk in Verbindung zu bringen, um den Schwarm zu kontrollieren. Bevor sie dies jedoch tun kann, greift der Schwarm New Ephyra an. Die Gears versuchen, UIR-Zielbaken zu errichten, um dem Hammer der Dämmerung Zieldaten zu liefern, aber der Krake zerstört sie. Reyna, jetzt in die Königin des Schwarms verwandelt, erscheint und greift Kait, JD und Del an, wodurch Kait gezwungen ist, sich für die Rettung von JD oder Del zu entscheiden, während Reyna den jeweils anderen töten muss. Kait und der Überlebende kämpfen sich zu ihren Freunden zurück, werden aber vom Kraken angegriffen. Die verbliebenen Soldaten ziehen sich zur Außenmauer von Neu-Ephyra zurück, um den Kraken abzuwehren, und werden bald überwältigt, bis der Roboter-Begleiter des Trupps, Jack, den Kraken tötet, indem er sich selbst als zielführendes Leuchtfeuer für den Hammer der Dämmerung opfert. In der Folge warnt Marcus Kait, dass Reyna zurückkehren wird, wobei Kait anmerkt, dass sie sie zuerst finden werden, bevor sie die Heuschrecken-Halskette ihrer Mutter ablegen.

Quelle: Wiki

Hast du gefunden, wonach du gesucht hast?

Wir geben uns die größte Mühe, mit unseren Artikeln tolle Inhalte zu erstellen und viele Fragen zu beantworten. Für alle Fälle, in denen das nicht klappt, haben wir darüber hinaus eine eigene Suchmaschine entwickelt, die dir weitere Artikel von screenhaus sowie anderen vertrauenswürdigen Seiten vorschlägt, um dir bei der Suche nach Antworten zu helfen.

Schau mal, das haben andere zu diesem Thema gesucht: