Holländischer Schäferhund Steckbrief – Aussehen, Verhalten und Haltung

Die Holländer haben für ihre Schafherden auch eine eigene Schäferhundrasse gezüchtet, die man in den kurzhaarigen, den rauhhaarigen und den langhaarigen Schlag unterteilt. Am häufigsten ist der kurzhaarige Schäferhund, dessen auffälligstes Merkmal sein hell- oder dunkelgestreiftes Haar ist, während der rauhhaarige viel seltener und der langhaarige so gut wie ausgestorben ist. Dieser anspruchslose, widerstandsfähige und wachsame Hund ist zwar auch in Deutschland bekannt, aber im Grunde genommen doch kaum über die Grenzen seines Ursprungslandes hinausgekommen.

Größe

Schulterhöhe 58 bis 63 cm.

Kopf

Trocken, mittellang, eher schmal, flacher Schädel; Fang etwas länger als der Schädel, der beim rauhhaarigen Schlag etwas quadratischer. Hochangesetztes Ohr, eher klein, aufrecht, weder rund noch spitz. Auge mittelgroß, leicht schräg gestellt, dunkel.

Körper

Hals nicht zu kurz, ohne Kehlhaut. Tiefe, nicht zu schmale Brust, leichte Rippenwölbung. Rücken kurz, gerade, kräftig; Rute lang, am Ende ganz geringfügig nach oben gebogen.

Fell

Kurzhaarige: Recht hartes, nicht zu kurzes Haar mit wolliger Unterwolle.
Rauhhaarige: Dichtes, hartes Haar, so wenig wie möglich gewellt, dichte Unterwolle, Bart und harte Augenbrauen.
Langhaarige: Langes, gerades, grobes Haar mit Unterwolle. Kopf und Vorderseite der Läufe kurz behaart.
Die Farben sind bei kurz- und langhaarigen gold-gestromt, silber-gestromt, die Maske vorzugsweise schwarz. Bei den rauhhaarigen ist die Farbe blaugrau, pfeffersalz, gold-gestromt und silber-gestromt.

Verhalten und Haltung

Der Holländische Schäferhund ist ein sehr robuster und kräftiger Hund, der höchste Leistungen bringen kann. Da er früher als Arbeitshund gebraucht wurde ist er körperliche Arbeit gewohnt. Er ist ein guter Famileinhund, wenn er gefordert und gefördert wird. Er braucht die Auslastungen um zufrieden zu sein. Wenn dies erfüllt ist, ist er auch ein sehr menschenbezogener Hund, der super umgänglich und unkompliziert ist.
Für den Hundesport zum Beispiel lässt er sich gut begeistern und das fordert ihn auch. Auch beim Reiten, Radfahren oder Joggen ist er ein toller Begleiter.
Der Holländische Schäferhund ist ein toller Hund für aktive Hundefreunde.

Kommentare & Diskussion

Hast du Anmerkungen oder Fragen zu dem Artikel? Findest du ihn gut oder eher nicht so gut? Hast du weitere Informationen zum Thema, die für andere Leser interessant sein könnten? Wir freuen uns über dein Feedback oder eine Diskussion.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
Victoria McCallister

Verfasst von

Victoria McCallister

Victoria ist seit 2019 Mitglied des ScreenHaus Autorenteams und besonders interessiert in den Themen Reisen und Gesundheit. Vicky hat den Großteil der Welt besucht und lässt uns immer wieder daran teilhaben.

Klicke hier, um den Artikel als PDF herunterzuladen, bequem auszudrucken und für Referate oder andere Arbeiten zu nutzen.