Zügelmeise Steckbrief – Aussehen, Lebensraum, Lebensweise

Die Zügelmeise (Baeolophus wollweberi) ist ein kleiner Singvogel, ein Sperlingsvogel in der Familie der Meisen (Paridae).

Aussehen

Diese Vögel erreichen eine Größe von 11,5 – 12,7 cm. (4,5 bis 5 in.) lang. Er ist klein, kammartig und grau mit einem schwarz-weiß gemusterten Gesicht und einem schwarzen Latz. Sein Scheitel ist mit schwarzen und weißen (manchmal grauen) Unterteilen versehen. Ein Standardgelege besteht aus 5 – 9 Eiern, die weiß, gesprenkelt oder rotbraun gefärbt sind.

Lebensraum

Ihr bevorzugter Lebensraum sind Eichen- oder Eichen-Wacholder-Mischwälder in den Gebirgsregionen im östlichen und südöstlichen Arizona – (das Mogollon Plateau und die White Mountains von Arizona), und im äußersten Südwesten von New Mexico – (die Region der Madrean Sky Islands in der östlichen Sonora-Wüste) in den Vereinigten Staaten bis zum südlichen Mexiko.

Lebensweise

Sie nisten in einem Loch in einem Baum, entweder in einer natürlichen Höhlung oder manchmal in einem alten Spechternest, das sich in einer Höhe von 4 – 28 Fuß über dem Boden befindet. Sie kleiden das Nest mit weichen Materialien aus. Diese Vögel sind ständige Bewohner und können sich im Winter kleinen gemischten Schwärmen anschließen.
Sie suchen aktiv auf Ästen, manchmal auch auf dem Boden, und fressen hauptsächlich Insekten, besonders Raupen, aber auch Samen, Nüsse und Beeren. Sie speichern Nahrung für spätere Verwendung.
Der Gesang wird gewöhnlich als ein gepfiffenes pidi-pidi-pidi-pidi beschrieben. Sie geben eine Vielzahl verschiedener Laute von sich, die meisten haben eine ähnliche Tonqualität.

Quelle: Wiki

Hast du gefunden, wonach du gesucht hast?

Wir geben uns die größte Mühe, mit unseren Artikeln tolle Inhalte zu erstellen und viele Fragen zu beantworten. Für alle Fälle, in denen das nicht klappt, haben wir darüber hinaus eine eigene Suchmaschine entwickelt, die dir weitere Artikel von screenhaus sowie anderen vertrauenswürdigen Seiten vorschlägt, um dir bei der Suche nach Antworten zu helfen.