Basseterre Steckbrief – Geschichte, Geographie, Rund um die Stadt

Basseterre Steckbrief – Geschichte, Geographie, Rund um die Stadt

Basseterre ist die Hauptstadt und größte Stadt von St. Kitts und Nevis auf den kleinen Antillen mit einer geschätzten Einwohnerzahl von 14.000 im Jahr 2018.

Geografisch liegt der Hafen von Basseterre auf 17°18′N 62°44′W, an der Südwestküste der Insel Saint Kitts und ist einer der wichtigsten Handelsplätze der Leeward-Inseln. Die Stadt liegt im Saint George Basseterre Parish. Basseterre ist eine der ältesten Städte in der östlichen Karibik.

Geschichte

Basseterre wurde 1627 von den Franzosen, unter Sieur Pierre Belain d’Esnambuc, gegründet. Es diente als Hauptstadt der französischen Kolonie Saint-Christophe, die aus den nördlichen und südlichen Enden der Insel St. Kitts bestand (das Zentrum wurde an Großbritannien abgetreten).

Als Phillippe de Longvilliers de Poincy 1639 zum französischen Gouverneur von St. Kitts ernannt wurde, entwickelte sich die Stadt zu einem großen, erfolgreichen Hafen, der den ostkaribischen Handel und die Kolonisation beherrschte.

De Poincy machte Basseterre dann schnell zur Hauptstadt der gesamten französischen Westindien-Kolonie, zu der auch die Inseln Guadeloupe und Martinique gehörten, und blieb dies bis zu seinem Tod 1660. Die Stadt wurde 1727 zur Hauptstadt der gesamten Insel St. Kitts gemacht, nachdem die Franzosen von der Insel vertrieben wurden und die volle britische Kontrolle erlangten.

Die Stadt Basseterre hat eine der tragischsten Geschichten aller karibischen Hauptstädte:
Sie wurde durch Kolonialkriege, Feuer, Erdbeben, Überschwemmungen, Unruhen und Hurrikane mehrfach zerstört.

Trotz alledem gibt es in der Innenstadt von Basseterre noch eine beträchtliche Anzahl gut restaurierter Gebäude. Die meisten Strukturen der Stadt wurden nach dem großen Brand von 1867 errichtet. Der Circus wurde dem Piccadilly Circus nachempfunden, und der Brunnen im Zentrum wurde 1883 erbaut und The Honourable Thomas Berkeley Hardtman Berkeley, dem Vater von Henry Spencer Berkeley, gewidmet.

Geografie und Klima

Geografie

Die Stadt Basseterre grenzt an eine 3,2 km lange Bucht an der südwestlichen Küste von St. Kitts, die Basseterre Bay. Die Stadt liegt innerhalb des großen Basseterre-Tals, das fast vollständig von üppigen grünen Hügeln und Bergen umgeben ist.

Bucht auf St. Kitts

Sie ist überwiegend niedrig gelegen, was eine Erklärung für den Namen ist, den die Franzosen ihr gaben, denn Basseterre bedeutet auf Englisch „niedriges Land“. Der Name Basseterre ist aber auch darauf zurückzuführen, dass die Insel im Windschatten der Insel liegt und somit ein sicherer Ankerplatz ist.

Der Name Capesterre, der der Region im Norden gegeben wurde, wurde so genannt, weil sie dem Wind zugewandt ist. Basseterre ist umgeben von den Olivees Mountains im Norden und den Conaree-Morne-Gipfeln im Osten.

Die Stadt wird durch den College River und den Westbourne River entwässert, die lokal als „Ghauts“ bezeichnet werden und die meiste Zeit des Jahres trocken sind. Sie bilden sogar Straßen in der Innenstadt von Basseterre. Diese Ingenieurskunst hat sich jedoch als ziemlich katastrophal erwiesen, da der College River in der Geschichte von Basseterre Schauplatz vieler katastrophaler Überschwemmungen gewesen ist. Port Zante, in der Mitte der Bucht gelegen, befindet sich auf einem 61.000 m2 großen Gelände, das 1995 dem Meer abgerungen wurde.

Klima

Nach der Köppen-Klimaklassifikation weist Basseterre ein tropisches Regenwaldklima auf. Wie es für Städte mit diesem Klima charakteristisch ist, bleiben die Temperaturen über das ganze Jahr hinweg konstant, mit einer durchschnittlichen Temperatur von 27 °C das ganze Jahr über. Basseterre hat keine Trockenzeit; in allen 12 Monaten fallen im Durchschnitt mehr als 60 mm Niederschlag. Im Durchschnitt fallen in der Stadt jährlich 1700 mm Regen.

Rund um die Stadt

Basseterre ist eine kleine Stadt, die in einem Gittermuster angelegt ist. Sie hat vier Hauptstraßen, die von Westen nach Osten verlaufen, und die hier in der Reihenfolge von Süden nach Norden aufgelistet sind: Bay Road, Liverpool Row, Central Street und Cayon Street.

Die Hauptstraße, die von Norden nach Süden verläuft, ist die Fort Street/Bank Street, in der sich der Großteil der wichtigsten Geschäfte und Banken der Insel befindet. Die Stadt hat zwei Zentren, am The Circus, der auf den Tourismus ausgerichtet ist, und am Independence Square, wo sich die Kathedrale, das Gerichtsgebäude und die meisten älteren Gebäude befinden.

Basseterre ist das wichtigste Handels- und Industriezentrum von St. Kitts. Es ist auch der Haupteingangshafen des Landes für den See- und Flugverkehr sowie der Knotenpunkt für den Straßen- und Schienenverkehr. Hier befinden sich die Verwaltungsgebäude der Bundesregierung (die der Insel Nevis sind in Charlestown).

Es beherbergt auch den Hauptsitz der Eastern Caribbean Central Bank sowie den Hauptsitz vieler anderer regionaler Finanzinstitutionen.

Veranstaltungen

Trotz seiner geringen Größe war Basseterre im Jahr 2000 Gastgeber der Carifesta VII (dem karibischen Festival der Künste) und überbot dabei Konkurrenten, die um ein Vielfaches größer waren. Die Stadt war in der Lage, die Vereinigten Staaten von Amerika zu überbieten, um Spiele für den World Cricket Cup 2007 auszurichten. Der Warner Park Sporting Complex war der Austragungsort der vergebenen Erstrundenspiele des Turniers. Damit war St. Kitts und Nevis das kleinste Land der Welt, das jemals Gastgeber einer Weltmeisterschaft war.

Basseterre ist die Heimat von zwei privaten, gewinnorientierten medizinischen Einrichtungen, die von Robert Ross gegründet wurden:

  • Die Ross University School of Veterinary Medicine und die
  • International University of Nursing.

Die Stadt hat vier weiterführende Schulen, von denen zwei staatlich sind und zwei private Schulen.

Quelle: Wiki

Hast du gefunden, wonach du gesucht hast?

Wir geben uns die größte Mühe, mit unseren Artikeln tolle Inhalte zu erstellen und viele Fragen zu beantworten. Für alle Fälle, in denen das nicht klappt, haben wir darüber hinaus eine eigene Suchmaschine entwickelt, die dir weitere Artikel von screenhaus sowie anderen vertrauenswürdigen Seiten vorschlägt, um dir bei der Suche nach Antworten zu helfen.