La Concha Beach – San Sebastian – Spanien Steckbrief & Bilder

La Concha Beach – San Sebastian – Spanien Steckbrief & Bilder

Der Strand von La Concha; Spanisch: Playa de La Concha „Kegelmuschelstrand“ ist ein halbmondförmiger städtischer Küstenstreifen der Stadt San Sebastián an der Bucht von La Concha im Baskenland, Nordspanien. Seinen Namen „Concha“ verdankt er seiner bemerkenswert regelmäßigen Form. Die landschaftlich reizvolle Lage in der Bucht von La Concha und die Eleganz der mondänen Badeorte aus dem 19. Jahrhundert haben den Ort sehr beliebt gemacht, da er häufig als einer der schönsten und berühmtesten Stadtstrände Europas zitiert wird.

Léon Degrelle, ein belgischer Politiker und einer der bemerkenswertesten Nazi-Kollaborateure während des Zweiten Weltkriegs, landete im Mai 1945 auf dem Wasser bei La Concha, um den Auswirkungen der Alliierten zu entgehen. Er ging bis zu seinem Tod im Jahr 1994 ins Exil und blieb im Land.
Es handelt sich um einen Sandstrand und ein flaches Substrat, bei dem sich die Gezeitenschwankungen stark auf die zur Verfügung stehende Fläche auswirken. Er kann als ein weit verbreiteter Stadtstrand angesehen werden.

Quelle: Wiki

Hast du gefunden, wonach du gesucht hast?

Wir geben uns die größte Mühe, mit unseren Artikeln tolle Inhalte zu erstellen und viele Fragen zu beantworten. Für alle Fälle, in denen das nicht klappt, haben wir darüber hinaus eine eigene Suchmaschine entwickelt, die dir weitere Artikel von screenhaus sowie anderen vertrauenswürdigen Seiten vorschlägt, um dir bei der Suche nach Antworten zu helfen.