Bugsnax Steckbrief – Spielverlauf, Handlung

Bugsnax Steckbrief – Spielverlauf, Handlung

Bugsnax ist ein demnächst erscheinendes Abenteuer-Videospiel, das vom unabhängigen Spielestudio Young Horses entwickelt wird. In dem Spiel erkunden die Spieler eine geheimnisvolle Insel und versuchen, die gleichnamigen, halb Wanze, halb Snack-Kreaturen zu finden und einzufangen. Das Spiel wurde über einen Ankündigungs-Trailer enthüllt, der während Sonys PlayStation 5-Livestream-Enthüllungsevent am 11. Juni 2020 gezeigt wurde. Die britische Indie-Pop-Band Kero Kero Kero Bonito sang den Titelsong des Spiels, der im Ankündigungs-Trailer zu sehen war. Das Spiel ist derzeit für die Veröffentlichung am 12. November 2020 für PlayStation 5, PlayStation 4, Microsoft Windows und MacOS vorgesehen.

Plot

Die Spieler kontrollieren einen Zeitungsreporter, der eines Tages von Elizabert Megafig, einem in Ungnade gefallenen Forscher, einen Filmstreifen mit der Post erhält. Megafig schildert die mysteriöse Insel Snaktooth, die von Kreaturen namens Bugsnax bewohnt wird, die „halb Käfer und halb Snack“ sind, und ermutigt den Reporter, auf die Insel zu kommen und sie für die ganze Welt zu dokumentieren. Neugierig macht sich der Reporter auf den Weg auf die Insel, nur um von den einheimischen Grumpuses zu erfahren, dass Megafig verschwunden ist.

Gameplay

Bugsnax ist ein Ego-Abenteuerspiel, in dem die Spieler die Insel Snaktooth durchqueren und versuchen, verschiedene Arten von Bugsnax mit verschiedenen Vorrichtungen zu finden und einzufangen. Über 100 Bugsnak-Arten stehen zum Fangen zur Verfügung. Einmal gefangen, können die Bugsnax an die örtlichen Grumpus verfüttert werden, die ihre Körper je nach den Eigenschaften der Bugsnak, die sie fressen, umgestalten.

Entwicklung

Young Horses brauchten etwa sechs Jahre, um das Spiel zu entwickeln, um „nicht auszubrennen“ und um „herauszufinden, was das Spiel war“. Die ursprüngliche Idee entstand, als der Kreativdirektor des Unternehmens, Kevin Zuhn, eine Skizze einer „Waffelraupe“ zeichnete – einer Raupe aus Waffeln. Anfänglich war das Gameplay stark von Pokémon Snap inspiriert, aber mit der Zeit entwickelte sich das Gameplay zu „einer seltsamen Verschmelzung all dieser verschiedenen Spielideen“. Zusätzlich zu Pokémon Snap wurde das finale Spiel auch von Ape Escape, Dark Cloud und Viva Piñata inspiriert. Das Spiel wurde erstmals in einem Ankündigungs-Trailer während Sonys Future Revealed PlayStation 5-Veranstaltung am 11. Juni 2020 vorgestellt. Der Trailer enthielt den Titelsong des Spiels „It’s Bugsnax!“, vorgetragen von der britischen Indie-Pop-Band Kero Kero Bonito. Das Lied wurde als solches populär und GamesRadar nannte es „die neue Lieblings-Meme-Zutat des Internets“ und schrieb auch: „Selbst wenn Sie noch nie von Bugsnax, dem Spiel, gehört haben, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie wahrscheinlich Bugsnax, die Titelmelodie, gehört haben“.

Quelle: Wiki

Hast du gefunden, wonach du gesucht hast?

Wir geben uns die größte Mühe, mit unseren Artikeln tolle Inhalte zu erstellen und viele Fragen zu beantworten. Für alle Fälle, in denen das nicht klappt, haben wir darüber hinaus eine eigene Suchmaschine entwickelt, die dir weitere Artikel von screenhaus sowie anderen vertrauenswürdigen Seiten vorschlägt, um dir bei der Suche nach Antworten zu helfen.

Schau mal, das haben andere zu diesem Thema gesucht: