AO Tennis 2 Steckbrief – Spielverlauf

AO Tennis 2 Steckbrief – Spielverlauf

AO Tennis 2 ist ein Tennis-Videospiel, das von Big Ant Studios entwickelt und veröffentlicht wurde. Es ist die Fortsetzung von AO Tennis und besitzt die offizielle Lizenz des Tennis Grand Slam Australian Open. Das Spiel wurde ursprünglich am 9. Januar 2020 für Microsoft Windows, Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht.

Gameplay

Das Spiel AO Tennis 2 bietet mehrere Arten von Tennisspielen. Der neu gestaltete Karrieremodus verfügt über ein neues Verwaltungssystem. Die Spieler müssen Geld und Erfahrung verdienen, die zur Verbesserung der Fähigkeiten und Statistiken der Spieler genutzt werden können. Je höher das Niveau ist, desto besser möchte die Form abschneiden. Zwar ist die Leistung auf dem Platz wichtig, doch wie man mit Pressekonferenzen umgeht, wie man gute Beziehungen zu seinem Team pflegt, wäre auch entscheidend für den Ruf der Spieler und die Qualität der Sponsoren, die die Spieler aufreißen können. Neben dem Solospiel führt das Spiel einen Mehrspieler-Modus ein, bei dem bis zu vier lokale Spieler gegeneinander antreten. Ein Kooperationsmodus ist ebenfalls verfügbar, so dass die Spieler online im Doppel gegeneinander antreten können. Wie bei seinem Vorgänger AO Tennis können für das Spiel alle benutzerdefinierten Spieler und Spielorte, die mit der Gemeinschaft geteilt werden, heruntergeladen werden.
Hier finden Sie das Produkt für jede Spielkonsole:

Entwicklung und Freigabe

AO Tennis 2 wurde mit einem Spiel-Trailer im November 2019 enthüllt. Es wird vom australischen Videospielentwickler Big Ant Studios, dem Entwickler von AO Tennis, entwickelt und veröffentlicht. Es ist das zweite Videospiel, das die offizielle Lizenz der Australian Open besitzt, was dem Spiel zahlreiche Starspieler von ATP und WTA beschert, darunter Rafael Nadal, Stan Wawrinka, Angelique Kerber, Ashleigh Barty u.a. Das Spiel wurde am 9. Januar 2020 in Europa und am 11. Februar 2020 in Nordamerika für Microsoft Windows, Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. In Japan ist das Spiel am 14. Mai 2020 erhältlich. Ein offizielles Bearbeitungstool, mit dem die Spieler ihre eigenen Spieler und Stadien erstellen und online freigeben können, war über Steam verfügbar.

Kritiken

AO Tennis 2 erhielt „gemischte oder durchschnittliche“ Rezensionen, gemäss dem Rezensionsaggregator Metacritic.
Das Spiel erhielt eine 7 von IGN. Der Rezensent Tristan Ogilvie kommentierte das Spiel als „besser aussehend“ und „geschmeidiger“ und bestätigte die Verbesserung der Serie. Die höchste Punktzahl kam von William Thompson von Hooked Gamers, der dem Spiel 8 von 10 möglichen Punkten gab. Er lobte den raffinierten Karrieremodus und kommentierte „AO Tennis 2 ist ein Haufen Spaß“, aber er meinte, dass KI-Spieler unverwundbar zu sein schienen, da sie den Ball oft von überall her treffen konnten.Dominic Leighton von The Sixth Axis bewertete das Spiel ebenfalls mit 8 von 10 Punkten und fasste das Spiel „hell“ und „sympathisch“ zusammen. Er freute sich über den Schöpfer des Spiels, die Unterstützung der Gemeinschaft und die Tiefe des Spiels. Brian Mazique verglich das Spiel mit seinem Vorgänger AO Tennis und meinte, dass das Spiel „mehr Positives als Negatives“ habe, aber er erwähnte auch, dass die AO Tennis-Serie nicht „so vollständig wie andere Sporttitel“ sei.Matt Hewson von player2.net schrieb eine Rezension, als das Spiel auf der Grundlage der Versionen Switch, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht wurde. Er bewertete das Spiel mit „B“ und lobte den Entwickler Big Ant Studios, den Big Ant Studios aus ihrer letzten Veröffentlichung AO Tennis gelernt habe. Matt Cox schrieb eine Rezension bei Rock, Paper, Shotgun und kommentierte: „Es wäre unfair, AO Tennis 2 für die Nachahmung der Banalität des Tennisspieles herauszupicken, wenn jede Sportart die gleiche konzeptionelle Schwäche hat“.TY Sheedlo gab zwei von fünf Sternen bei Screen Rant, der niedrigsten Punktzahl, die das Spiel erhielt. Er beschrieb das Spiel als „Kopfschmerz“ und fand es zu hardcore, um es zu genießen, selbst mit seinem Soft-Rock-Soundtrack. Er beschwerte sich auch darüber, dass das Spiel „von sich aus kaum Interesse an diesem Sport wecken würde“.

Quelle: Wiki

Hast du gefunden, wonach du gesucht hast?

Wir geben uns die größte Mühe, mit unseren Artikeln tolle Inhalte zu erstellen und viele Fragen zu beantworten. Für alle Fälle, in denen das nicht klappt, haben wir darüber hinaus eine eigene Suchmaschine entwickelt, die dir weitere Artikel von screenhaus sowie anderen vertrauenswürdigen Seiten vorschlägt, um dir bei der Suche nach Antworten zu helfen.