Krimmel Wasserfälle Steckbrief & Bilder

Krimmel Wasserfälle Steckbrief & Bilder

Die Krimmler Wasserfälle sind mit einer Gesamthöhe von 380 Metern der höchste Wasserfall in Österreich.

Die Fälle liegen an der Krimmler Ache und befinden sich in der Nähe der Ortschaft Krimml im Nationalpark Hohe Tauern im Bundesland Salzburg.

Fälle

Die Krimmler Wasserfälle sind ein stufenförmiger Wasserfall. Der Wasserfall beginnt oben im Tal der Krimmler Ache und stürzt sich in drei Stufen nach unten.

Die obere Stufe hat eine Fallhöhe von 140 Metern, die mittlere von 100 Metern und die unterste eine Fallhöhe von 140 Metern.

Der höchste Punkt des Wasserfalls liegt auf 1.470 Metern über dem Meeresspiegel.

Fluss

Die Krimmler Ache ist ein Gletscherbach, dessen Abfluss je nach Jahreszeit stark schwankt.

Im Juni und Juli beträgt ihr Volumenstrom 20.000 m3/h, im Februar dagegen nur 500 m3/h. Der größte gemessene Durchfluss war am 25. August 1987, als er 600.000 m3/h oder fast 160 Millionen Gallonen pro Stunde betrug.

Nach dem Wasserfall mündet der Fluss in die Salzach, die zum Inn, dann in die Donau und schließlich ins Schwarze Meer fließt.

Tourismus

Damit die Touristen mehr vom Wasserfall sehen können, schuf Ignaz von Kürsinger aus Mittersill einen Weg zum oberen Teil des Wasserfalls.

Im Jahr 1879 verbesserte der Österreichische Alpenverein den Weg, um einen besseren Panoramablick zu ermöglichen. Jährlich besuchen etwa 400.000 Menschen den Wasserfall.

Die neblige Gischt des Wasserfalls schafft ideale Wachstumsbedingungen für hunderte von Moosen, Flechten und Farnen. Die Umgebung ist Lebensraum für 62 Vogelarten.

Eine negative Auswirkung auf die Anwohner gibt es durch das hohe Verkehrsaufkommen in einem kleinen Dorf und durch die Erosion der Straße.

Quelle: Wiki

Hast du gefunden, wonach du gesucht hast?

Wir geben uns die größte Mühe, mit unseren Artikeln tolle Inhalte zu erstellen und viele Fragen zu beantworten. Für alle Fälle, in denen das nicht klappt, haben wir darüber hinaus eine eigene Suchmaschine entwickelt, die dir weitere Artikel von screenhaus sowie anderen vertrauenswürdigen Seiten vorschlägt, um dir bei der Suche nach Antworten zu helfen.

Schau mal, das haben andere zu diesem Thema gesucht: