0

Wash + Filz-It bei Filz und Wolle

by Falk von Wildenradt24. März 2013

Informationen zum Wash Filz-It System

Mit Wash + Filz It wird eine Textiltechnik bezeichnet, bei der das Werkstück zuerst gehäkelt oder gestrickt wird und anschließend in der Waschmaschine oder per Hand gefilzt wird. So werden zwei Techniken mit einander verbunden: das Stricken und Häkeln und das anschließende Verfilzen.

Die Filztechnik kann dabei von der Waschmaschine übernommen werden. Das Vorgehen ist ganz einfach: Stricken oder Häkeln des Wunschmodels mit dicken Nadeln  etwa 30-40 % größer und waschen nach Anleitung in der Waschmaschine mit einem alten Handtuch oder einer alten Jeans bei 40 oder 60°.

Es empfiehlt sich mit einem kleinen Probestück das Filzen auszuprobieren, so kann besser beurteilt und berechnet werden wie das Modell schrumpfen wird, weil jede Waschmaschine anders arbeitet und auch die Garne unterschiedlich schrumpfen. Nach dem Waschen wird das Teil in Form gezogen.  Beim Filzen verhaken sich die einzelnen Fasern der Wolle durch die Reibung und die Feuchtigkeit und bilden einen festen Verbund von Fasern, der weitgehend winddicht, wasserabweisend und sehr wärmend ist. Die gefilzten Teile sind fest und formstabil und doch weich und wärmend.  Sollte eine Reinigung der gefilzten Teile notwendig sein, werden sie mit der Handwäsche gewaschen, weil sie bei der Maschinenwäsche weiter schrumpfen würden.
Diese Filztechnik ist wirklich schlicht, einfach und schön. iMit der Wash und Filz It Methode lassen sich zum Beispiel wärmende Hausschuhe und schützende Sitzkissen einfach und schnell herstellen. Auch Kinder können schon mit dem Wash+Filz It Garn schnell und einfach kleine Taschen und Beutel häkeln oder stricken und anschließend verfilzen oder zum Beispiel kleine Geschenke herstellen. Auch größere Projekte wie Teppiche oder Körbe sind mit dem sehr dicken Wash + Filz Garn Big schnell umzusetzen. Zahlreiche Anleitungen und Vorschläge gibt es auch für Mützen, Hüte, Stulpen und Schals.
Die Wash + Filz-Methode gelingt mit Garnen, die einen sehr hohen Schurwollanteil haben (75 – 100%) und die keine Superwash-Ausrüstung aufweisen.

Entsprechende Garne und Anleitungen und Strick- und Hökelnadeln finden Sie im Shop von www.filzundwolle.de.

What's your reaction?
Love it
0%
Interessant
0%
Hmm...
0%
Was??
0%
Gefällt nicht
0%
Traurig
0%