0

TaylorMade – Innovationsgarant für Golfprodukte

by Falk von Wildenradt15. April 2013

TaylorMade, “maßgeschneidert“ nannte Gary Adams die Firma, die der Handelsvertreter für Golfzubehör 1979 mit einer Hypothek auf sein privates Haus gründete. Der Sohn eines Golfprofis startete mit einem innovativen Produkt: Er entwickelte im Keller seines Elternhauses einen Edelstahl Driver. Dieser neuartige Schläger, der wie “Eisenholz/metalwood“ aussah, war technisch so konzipiert, dass im Spiel einerseits Fehler wettgemacht und andererseits eine größere Schlagweite erreicht werden konnte. Adams gelang es, einige Profigolfer von seinen neuen Schlägern zu begeistern und so kam die Nachfrage nach seinen anfänglich kritisch beäugten Eisenschlägern durch Profiempfehlungen langsam in Gang. Nach diversen Angeboten an Gary Adams, kaufte der Wintersportspezialist Salomon 1984 die damals noch kleine Firma TaylorMade. Die Produktlinien wurden erweitert, der Firmensitz 1985 von Illinois nach Carlsbad/USA verlegt. 1998 wurde Salomon und mit ihr die Firma TaylorMade an die ADIDAS-AG verkauft.

TaylorMade hat sich in den folgenden Jahren in der kompletten Palette der Golfschläger zu einer starken Marke entwickelt. Neben Drivern, Fairway-Hölzern, Rescues, Eisen, Wedges und Puttern bringt man heute aber auch Handschuhe, Bags, Kappen, Golfbälle und weitere Ausrüstungsgegenstände auf den Markt. TaylorMade bietet Golfausrüstungen ebenso für Profigolfer wie für Amateure.

Auch nach über 30 Jahren fühlt sich die Marke TaylorMade noch den alten vier Grundsätzen ihres Gründers Gary Adams verpflichtet: 1.Verbinde Innovation mit Authentizität. 2.Lass dich von deiner Spielbegeisterung motivieren. 3.Sei preisgünstig und konkurrenzfähig. 4.Arbeite hart, baue auf und wachse. Ziel bleibt nach wie vor, Produkte zu entwickeln, die Golfspielern unterschiedlichster Level helfen, ihr Spielpotenzial zu erreichen. Die Marke TaylorMade sagt von sich selbst, dass seit 1979 ihre Mission dieselbe geblieben ist. Sie will Golf Produkte schaffen, die die weltweit besten Leistungen im Golfsport möglich machen: Golfausrüstungen eben “maßgeschneidert“ für den Golfspieler.

What's your reaction?
Love it
0%
Interessant
0%
Hmm...
0%
Was??
0%
Gefällt nicht
0%
Traurig
0%