0

Merinowolle bei Filz und Wolle

by Falk von Wildenradt24. März 2013

Mit Merinowolle erfolgreich filzen

Das Merinoschaf liefert eine sehr feine Wolle, die sehr weich,  leicht, sehr elastisch und stark gekräuselt ist und nicht kratzt. Merinowolle kann ein Drittel des eigenen Gewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen, deswegen ist sie sehr Feuchtigkeitsregulierend. Merinowolle ist auch geruchsneutral, sie kann Schweiß oder auch Gerüche chemisch binden. Außerdem hat sie  sehr gute isolierende Eigenschaften,  sie wärmt selbst noch im feuchten Zustand. Schließlich ist sie schwer entflammbar – sie verbrennt nicht sondern verkohlt nur. Die Wolle  hat  eine sehr lange Faser und ist stark gekräuselt. Wegen ihrer wärmenden und weichen Eigenschaften wird sie hauptsächlich in der Bekleidungsindustrie verwendet.

Das Merinoschaf wird einmal im Jahr geschoren und das Haarkleid wächst dann wieder nach, deswegen ist sie  ökologisch ein nachwachsender  Rohstoff.
Nach der Schur kommt die Wolle zum waschen,  färben und zur weiteren Verarbeitung wie dem Kämmen  und dem Garn spinnen.
Die Merinowolle zählt zu den feinen Wollen. Die Wollfeinheit wird in Mikron gemessen, dabei bedeutet super fein =14-16 MIC., Extra fein = 17-19 MIC., Sehr fein = 20-23 MIC., Fein = 24-28 MIC., Mittel fein = 29-32 MIC., Grob = 32-36 MIC .
Ursprünglich stammt das Merinoschaf aus Spanien, während heute die meisten Merinoschafe in Australien gefolgt von Neuseeland zu finden sind. In Deutschland wurde das Merinoschaf mit einheimischen Rassen gekreuzt zu dem so genannten Merinolandschaf, das eine nicht so feine Wolle liefert, wie die aus Neuseeland oder Australien, sondern eine Wollfeinheit von 24-28 Mikron hat. Die Merinowolle aus Australien und Neuseeland ist feiner und hat meistens 18-21 Mikron. Es gibt aber auch im Handel die super feinen Merinowollen mit 16 Mikron, die sich auf der Haut wie Kaschmir anfühlen und sehr weich sind.
Im Handel werden die Merinowollen zum Filzen meist im Kammzug angeboten, das ist ein langes Band von gekämmten Fasern, das zum Filzen kreuz und quer ausgelegt wird.
Merinowolle im Kammzug  (Feinheit = 21 Mikron= sehr fein) in vielen bunten Farben können Sie zum Beispiel bei Filz und Wolle bestellen: www.filzundwolle.de

What's your reaction?
Love it
0%
Interessant
0%
Hmm...
0%
Was??
0%
Gefällt nicht
0%
Traurig
0%